Skip to content

EGON gewinnt in Dortmund

02.06.2011

So sehen Sieger aus – schalalalala 😉 Großer Jubel nach EGONs Auswärtssieg zum Saisonauftakt nach 9monatiger Rennpause. Wo kann man als Kölner = „gefühler Immer-Meister“ besser starten als in der Stadt des Deutschen Fußballmeisters, in Dortmund. Auf extrem abgetrocknetem Boden (Skala 2,8: „fest“) hat es EGON hinten raus spannend gemacht, aber auch Jockey Andreas Göritz war sich stets sicher: das verlieren wir heute nicht. So kanns weitergehen. Aber jetzt wird erstmal gefeiert! EGON nach dem Rennen topfit, in Erwartung einer Siegerportion Äpfel…  

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: