Zum Inhalt springen

Ross wird Deckhengst

11.01.2019

ROSS hat seine beeindruckende Rennkarriere beendet und wird nun anerkannter Deckhengst in der Vollblutzucht in Deutschland. Wir haben ihn dafür längerfristig an das Gestüt Ralf Paulick in Luckaitz in Brandenburg verpachtet. Das liegt etwa eine Stunde südlich von Berlin. Seine Decktaxe beträgt zum Start 1.000 € (1.10., LF). Deckanfragen gerne an Tel 035434 12600 oder Email ralf.paulick@googlemail.com.

Der von uns selbst gezogene (Danke, RONJA!) und erste hierzulande aufgestellte Acclamation-Sohn hat in seiner vierjährigen Karriere auf drei Kontinenten eine Gewinnsumme von 432.271 € erlaufen, dabei 4x gewonnen, und war 14x platziert. Sein höchstes GAG betrug 95 kg (Timeform 123, RacingPost 111). Bei seinen internationalen Topformen hat ROSS so einige andere Stars hinter sich gelassen: u.a. beim 2. Platz in der Godolphin Mile in Meydan/Dubai am World Cup Tag den Neu-Deckhengst von Three Chimneys, Sharp Azteca; beim Listensieg im Prix Luthier in Deauville den mehrfachen Gruppesieger Sovereign Debt.

Danke, ROSS, für diese tolle Reise! Und jetzt viel Erfolg und Spaß mit all den Mädels! Du hast ihn Dir verdient.

imageimageimageimage

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: